Wärmedämmverbundsystem (WDVS)

Baustoffsystem für Wärmedämmung und zur Gestaltung von WDVS-Fassaden. Dabei handelt es sich um ein kombiniertes Klebe- und Beschichtungssystem, das aus mindestens drei Schichten besteht: Einer Wärmedämmschicht in unterschiedlicher Dicke, die auf den Untergrund verklebt und/oder mechanisch befestigt wird, einer Armierungsputzschicht mit eingebettetem Armierungsgewebe und einer Schlussputzbeschichtung mit oder ohne Anstrichbeschichtung.